• Super User
  • Aktuelles 2018/19

Die Klassenreise der 3DK führte nach Hamburg, in eine interessante Stadt und die wirklich viel zu bieten hat.

Die Schüler/innen und ihre Begleitlehrer besuchten unter anderem den Verlag Gruner & Jahr und erhielten dort einen interessanten Einblick ins Verlagswesen.

Des Weiteren stand eine Sightseeing-Tour auf Fahrrädern, in Begleitung eines einheimischen Guides, auf dem Programm. Eine ausgezeichnete Idee, sich eine Stadt zu erradeln! Der Besuch bei der Lufthansa-Technik war nicht minder interessant und hinterließ einen bleibenden Eindruck. Es war ein Erlebnis, von den Besonderheiten der Lufthansa-Technik erzählt zu bekommen. Von der Luft ging’s wieder zurück auf den Boden, nämlich ins HSV-Stadion. Und dass man – als Kulturinteressierte - das Musical „König der Löwen“ nicht ausließ, ist eigentlich selbstverständlich.

Alles in allem war es eine gelungene Projektwoche, auf welche die 3DK gerne zurückblickt.

Klassenfoto in Hamburg