• Super User
  • Aktuelles 2018/19

Drei SchülerInnen stellten sich am 5. April zum Bezirksredewettbewerb.

BezirksredewettbewerbNachdem Isabella Fuchs (4AK), David Jenewein (4DK) und Haris Smajlovic (4DK) die Bestplatzierten unserer Schulausscheidung zum Redewettbewerb Ende Februar waren, stellten sie sich am 5. April 2019 schließlich dem Bezirksredewettbewerb. Auch dort überzeugten die drei mit ihren Redekünsten: David Jenewein hielt eine Spontanrede aus dem Themenbereich „Jugend und Familie“, Isabella Fuchs sprach über Mobbing, Haris Smajlovic über den deutschsprachigen Rap.

Isabella Fuchs und David Jenewein erreichten jeweils den ersten Platz in ihrer Kategorie und sind somit zur Teilnahme am Landesfinale Ende April in Innsbruck berechtigt.

Wir gratulieren recht herzlich!