• Super User
  • Aktuelles 2018/19

beim Europaquiz Politische Bildung

mit Beate PalfraderWie heißen die europäischen Kulturhauptstädte 2019? Welche Rolle spielt Europa bei der internationalen Friedenssicherung? Und von welchem Balkon aus sprach Leopold Figl die berühmten Worte „Österreich ist frei“? - Diese und ähnliche Fragen rund um die Europäische Union, die Geschichte Österreichs und die EU sowie zu aktuellen politischen Themen mussten beim Europaquiz am 26. März 2019 im Innsbrucker Landhaus beantwortet werden.

Die BHAK/BHAS Wörgl stellte sich auch dieses Jahr wieder der Herausforderung. Wir waren vertreten durch Cesary Zawadzki, Jakob Steindl und Nicolas Gartelgruber (4AK und 4BK) sowie durch Johannes Stöger, Lukas Johanovic und Enes Isic (3AS).

Johannes Stöger setzte sich beim Wettbewerb souverän gegen die TeilnehmerInnen sämtlicher berufsbildender mittlerer Schulen durch und errang somit den ersten Platz in seiner Kategorie!

Mit einem gemeinsamen Kinobesuch, einem Mittagessen im Landhaus und der Umrahmung durch die Bigband des Gymnasiums Adolf Pichler-Platz wurde vom Organisationsteam – wie auch in den Jahren zuvor - wieder eine tolle Veranstaltung geboten.

Die Handelsakademie und Handelsschule Wörgl freut sich mit ihrem Landessieger und gratuliert ganz herzlich zu den ausgezeichneten Leistungen.

Teamfoto Europaquiz