• Super User
  • Aktuelles 2018/19

Ab Herbst 2019 haben wir einige Änderungen an der AbendHAK geplant,

um einer Ausbildung für berufstätige Erwachsene noch stärker Rechnung zu tragen.

Was ist neu?

1. Stärkere Fokussierung auf die Praxisanforderungen:
Die Praxisqualifikationen, die erwachsene Berufstätige bereits mitbringen, werden direkt in den Unterricht einfließen.
Inhalte werden nach den Maßgaben des Lehrplans erwachsenengerecht aufbereitet und vermittelt.

2. Bedarfsorientierte Angebote
Um unsere berufstätigen Erwachsenen optimal zu unterstützen, wird das Intranetangebot verstärkt. Studierende können daher im Fall ihrer Abwesenheit zeitnah den Stoff im Internet abrufen und über das Intranet Arbeitsaufträge schnell und unkompliziert einreichen. Außerdem ist das Intranet ab Herbst 2019 eine zusätzliche Quelle für Übungsmaterial, um außerhalb des Unterrichts als Student/In das individuelle Wissen vertiefen zu können.

3. Individuelle Unterstützung
Individuelle Betreuung und Förderung sowie motivierender und erwachsenengerechter Unterricht stehen im Vordergrund. Auch hier wird das Intranet für die individuelle Lernbetreuung eingesetzt und jeder Studierende kann jederzeit auf Unterrichts- bzw. Übungsmaterial zugreifen.

gleich Anmelden

Dr. Sibylle Berger
Tel. 05332 725 64 10 
Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

neue Abendhak Abendhak 2019