• Super User
  • Aktuelles 2018/19

mit der HAK/HAS Wörgl - Neues Ausbildungskonzept ab 2019/20 

Foto: Praxisnahes Arbeiten in der Übungsfirma (Foto Ehammer)
Praxisnahes Arbeiten in der Übungsfirma (Foto Ehammer)

Die Handelsakademie und Handelsschule Wörgl ist eine innovative Schule, die stets am Puls der Zeit bleibt. Im heurigen Schuljahr wurde die gesamte Schule mit neuen Computern, Bildschirmen und WLAN-Hotspots ausgestattet. Ab dem Schuljahr 2019/20 gibt es an der HAK vier neue Ausbildungszweige unter dem Motto „TOPfit in die Zukunft“:

HAK + International/EuropaHAK - die einzige EuropaHAK in Tirol mit dem Schwerpunkt International Business, Creative Business Solutions sowie Talentförderung in Fremdsprachen. Zusätzlich zur zweiten Fremdsprache wird eine dritte angeboten. Der Unterricht findet zum Teil auf Englisch statt. Sprachwochen und Praktika im Ausland runden das Gesamtpaket ab.

HAK + Sportmanagement - inklusive Trainingslehre und Gesundheitsförderung; Zusatzqualifikation: Österreichische Instruktor/innen-Ausbildung „FIT - gesundheitsorientiertes und präventives Training“; Sportwochen bereichern den Unterricht.

HAK + Digital - mit dem Schwerpunkt Informationstechnologie, Softwareentwicklung, Coding, APP-Entwicklung, 3D-Grafik und 3D-Modellierung, Animierte Objekte, Video- und WEB-Animation, Netzwerk- und Servertechnologie; Notebook-Klasse ab dem 2. Jahrgang; Projektwochen ergänzen den Unterricht.

HAK + Business ist die klassische HAK-Ausbildung mit Marketing, Controlling und Accounting sowie „Kreatives Gestalten am PC“ und SAP. Projektwochen komplettieren dieses Ausbildungspaket.

Diese neuen Schwerpunkte sind die Antwort auf die Bedürfnisse und Anforderungen der Wirtschaft. „An der HAK/HAS Wörgl lernst du, was du fürs Leben brauchst.“

für weitere Informationen hier klicken